Was ist Polarity? Die Polarity Therapie nach Dr. Randolph Stone ist eine natürliche Behandlungsmethode, die von der Einheit von Körper, Geist und Seele ausgeht. Im Polarity arbeiten wir mit der Energie des menschlichen Organismus. Energie ist hierbei durchaus nicht als abstrakter Begriff gemeint, sondern beschreibt einzig diejenigen Kräfte, die uns organisieren, uns formen und sich in und durch uns ausdrücken. Zu einer Polaritysitzung gehören die Körperarbeit, bei der mit bestimmten Grifftechniken gearbeitet wird sowie das begleitende Gespräch vor, nach und meist auch während der Behandlung. Abhängig vom individuellen Anliegen werden, zur Unterstützung im Alltag, auch Ernährungsempfehlungen gegeben und ggf. einfache Polarity-Yoga-Übungen eingeübt. Im Polaritymodell gehen wir davon aus, dass Energie die Grundlage allen Seins ist: Konkret betrachtet, bedeutet das für uns Menschen, dass z.B. unsere Gedanken und Gefühle ein Ausdruck von Energie sind und sich diese Energie auch, in einer sehr verdichteten Erscheinungsform, als physischer Leib äußert. Die Polarity Therapie wirkt ausgleichend und stärkend, kann körperliche und mentale Blockaden lösen, fördert das Wohlbefinden und baut die Gesundheit auf. Diese Körpertherapieform fördert die Selbstheilungskräfte auf allen Ebenen, schult die eigene Körperwahrnehmung sowie die Achtsamkeit sich selbst und dem Umfeld gegenüber. Sie führt zu mehr Zentrierung und innerer Ruhe und erhöht das eigene Bewusstsein. Der Chiropraktiker, Osteopath und Naturheilarzt Dr. Randolph Stone (1890-1981) begründete Polarity. Er verband in über 60 Jahren praktischer Arbeit sein medizinisches und naturheilkundliches Wissen mit Erkenntnissen alter östlicher und europäischer Heilmethoden und Philosophien. Besonders intensiv beschäftigte er sich mit der ayurvedischen Medizin Indiens und der alten ägyptischen Heilkunst. So entstand dieses ganzheitliche, energieorientierte Gesundheitsmodell Polarity und damit eine Heilmethode mit einer sehr umfassenden Sicht- und Wirkungsweise. Im Polarity sind östliche und westliche Heilsysteme, wie u. a. das Modell einer „Energie- Anatomie“, Osteopathie, Reflexologie und Aspekte des Ayurveda, miteinander verwoben. Wissenschaftliche Ergebnisse aus Quantenphysik und Neurobiologie untermauern heute die Resultate des intensiven Schaffens und Forschens Dr. Stones. Traditionell findet Polarity Anwendung bei: Verspannungen und Blockaden auf verschiedenen Ebenen Akute oder chron. Schmerzen Schlafstörungen, Stress, Erschöpfung, emotionale Belastungen Seelische Themen, Neuorientierung, Neuausrichtung Nach Verletzungen, Operationen Begleitend bei schweren Krankheiten Zur Gesunderhaltung oder zum „Auftanken“ u.v.m.
Bewusstsein ~ Begegnung ~ Berührung ~ Raum zum Ganz-Sein Praxis für ganzheitliche Gesundheit Claudia Christine Röltgen Heilpraktikerin
Praxis für ganzheitliche Gesundheit | Claudia Christine Röltgen | Baslerstr. 8 | 79418 Schliengen | Tel.: +49 (0) 7635 761 9004 | E-Mail: info@polarity-ccr.de | Impressum
Randolph Stone
Polarity Claudia Röltgen Polarity Claudia Röltgen
Rose
Polarity Kreislauf